Werde „Newsletter fit“: Onlinekurs mit Begleitung

Herzlich Willkommen!

Video abspielen:
  • Für die große Ansicht der Videos klicke auf das rechte Symbol in der Videoleiste, um den Vollbildmodus zu aktivieren
  • Über das Zahnrad wählst du deine Qualität
  • Tipp: ein Video läuft nicht? Dann liegt es an einer zu langen Ladezeit deines Browsers. Lade die Seite neu, oder lösche deinen Browserverlauf.

Herzlich Willkommen! Ich glaube, dir geht es wie mir – du wünscht dir langfristigen Erfolg für dein Unternehmen, egal was konkret dein Angebot ist. Einer der wohl wichtigsten Kompomenten dafür – abgesehen, von der Qualität deines Angebots – sind zufriedene Kunden!

Kunden sind Menschen, wie du und ich und jeder Mensch möchte sich wertgeschätzt fühlen. Wie zeigst du deinen Kunden, dass du sie wertschätzt? Indem du dir Mühe gibst in der Art und Weise, wie du mit ihnen kommunizierst. Zeige ihnen, dass du an sie denkst, sie am laufenden hälst. Sage ihnen, dass du sie wertschätzt und dir ihre Meinung wichtig ist. Kommuniziere regelmässig und nachhaltig.

Was bedeutet „nachhaltig“ in diesem Aspekt? Ich meine damit, dass du nicht „nur“ einfach einen schnellen Post über deine Social Media Kanäle teilst, denn das würde zeigen, dass du nicht zu 100% daran interessiert bist, dass deine Kunden deine Kommunikation mitbekommen. Klingt hart? Ist es auch! Warum?

Pardon, deine Beiträge auf Social Media sind zeitliche Eintagsfliegen – sogar Stunden oder Minutenfliegen …

Wenn du Interessierte und Kunden nachhaltig erreichen möchtest, dann kommst du nicht um das PR Instrument NR 1 in Bezug auf „Wertschätzung & Beziehungsaufbau“ rum: DEN NEWSLETTER

Mit einer E-Mail in deinem Postfach, noch dazu mit einem ansprechenden Betreff, sieht das ganz anders aus. Die wirst du öffnen und ihr eine ganz andere Art von Interesse & Gewicht schenken. Selbst du wenn du eine E-Mail nicht öffnest, aber du hast den Absender wahrgenommen und dass er an dich denkt. Die nächste E-Mail wirst du dann vielleicht öffnen, so baust du auch langsam Vertrauen auf.

Darum lege ich dir unbedingt ans Herz Newsletter zu versenden. Vorallem wenn du im B2C Bereich tätig bist oder sogar einen Online Shop führst, ist es enorm wichtig eine Beziehung aufzubauen, von dir hören zu lassen – nachhaltig – um deine Kunden zu Wiederholungstätern (Bestandskunden) zu machen.

Aber auch um neue Kontakte zu gewinnen, empfehle ich dir unbedingt Newsletter zu versenden. Neue Kontakte kannst du mittels eines Blogs, Freebies oder über deine Social Media generieren. Also, auf was wartest du noch – werde „Newsletter fit“ – ich begleite dich 3 Monate dabei!

Deine Inhalte kannst du -sofern passend- zusätzlich als Beiträge in deinem Blog veröffentlichen, so steigerst du ausserdem deine Reichweite und kannst auch neue Kontakte knüpfen.


Was erwartet dich bei „Newsletter fit“ ?

Mit „Newsletter fit“ lernst du das PR Instrument Nr. 1 für Kundenbindung und Beziehungspflege für dein Unternehmen einzusetzen: Den Newsletter. Damit du das praktisch umsetzen kannst, stelle ich dir das Programm MailChimp vor, mit dem du kostenlos Newsletter an bis zu 2000 Kontakte pro Monat versenden kannst.

Im Kurs zeige ich dir Schritt für Schritt, wie du dir einen kostenfreien Account bei MailChimp anlegst, deine Kundendaten importierst und natürlich erstellst du auch deinen ersten Newsletter und du bekommst während des Zeitraums von 3 Monaten per E-Mail Feedbacks, Tipps und meinen Input von mir.


Zögere nicht, zeige deinen Kunden deine Wertschätzung – halte Sie am Laufenden über Neuigkeiten und zwar nachhaltig – mit einem Newsletter im E-Mail Postfach!

Es gibt freie Plätze!

Einmalzahlung 129,–

(zuzügl. MwSt)

Ratenzahlung 66,–

(2 Monatsraten á 66,– Gesamtpreis 132,– zuzügl. MwSt)

Ratenzahlung 45,–

(3 Monatsraten á 45,– Gesamtpreis 135,– zuzügl. MwSt)

Inhalt des Onlinekurses „Newsletter fit“:
  • Schritt für Schrittanleitungen per Video vom Einrichten des Accounts bei MailChimp, Kontakte importieren, anlegen von Templates bis hin zum Versenden deiner Newsletter
  • klare Anleitungen und Tipps aus der Praxis
  • Zugang Kurs: solange ich den Kurs anbiete, aber mindestens 2 Jahre
  • Dauer Betreuung per E-Mail: 3 Monate ab Kaufdatum
  • Bonus Modul: „Canva“ Wie du tolle Bilder und Designs für deinen Newsletter und andere Bereiche erstellst

Warum solltest du dich für „Newsletter fit“ entscheiden? Das ist kein Selbstlernkurs, da könntest du dir auch einfach ein paar Videos auf Youtube reinziehen. Nein, was diesen Kurs für dich so besonders wertvoll macht ist, dass ich dich im Zeitraum von 3 Monaten, ab Kurskauf bei deinem Weg fit in Sachen „Newsletter versenden“ zu werden, begleite. Und zwar nicht nur vom technischen Aspekt her, sondern vorallem beim Inhaltlichen. Schritt für Schritt gehen wir zusammen und ich bin jederzeit für deine Fragen da. Sende mir deine Newsletter bevor du sie aussendest zu und du bekommst wertvolles Feedback, Tipps und Input aus über 15 Jahren Praxis! Natürlich bin ich auch per E-Mail für alle deine Fragen bzgl. Newsletter im Rahmen der Betreuungszeit von 3 Monaten da.

Bonus 2: Bilder sprechen mehr als tausend Worte. Gute Bilder erzeugen Aufmerksamkeit – kontinuierlich gewählte Farben bringen Vertrautheit und einen Wiedererkennungseffekt, darum stelle ich dir das kostenlose Bildbearbeitungsprogramm „Canva“ vor. Ich zeige dir wie du es ganz einfach nutzen kannst und wir erstellen gemeinsam ein Bildpost für einen Social Media Beitrag bzw. diese kannst du auch prima für deine Newsletter nutzen! Mit Canva kannst du aber nicht nur tolle Bilder erstellen, sondern auch Flyer, Plakate, Briefe, Logos, Visitenkarten, und vieles, vieles mehr.

>> du hast ein 14-tägiges Rückgaberecht

Die Zahlungsmodalitäten kannst du wählen, nachdem du auf „Jetzt bestellen“ geklickt hast.

Noch Fragen ??

Ich habe Null Ahnung von Newsletter schreiben – kann ich den Kurs so starten?

Egal auf welchem Wissenstand du bist, der Kurs ist für dich genau richtig. Alle Inhalte sind leicht verständlich erklärt, damit du sie auch als jemand, der noch nie etwas mit Newslettern zu tun hatte, alles verstehen und anwenden kannst. Und sollte eine Frage offen sein, dann helfe ich dir weiter.

Ich habe gerade wenig Zeit für den Kurs – macht es Sinn, mich anzumelden?

Du hast zwar uneingeschränkten Zugang zu den Inhalten des Online-Kurses, aber du solltest schon in der nächsten Zeit wirklich damit arbeiten, da ich dir nur für den Zeitraum von 3 Monaten für deine Fragen und Inputs zur Verfügung stehe. Nutze das unbedingt!

Wie lange habe ich Zugriff auf die Kursinhalte?

Die Inhalte im Kurs stehen dir uneingeschränkt zur Verfügung. Du kannst wann immer du willst erneut damit arbeiten. Du hast solange Zugang zum Kurs, solange ich ihn anbiete, aber mindestens für die nächsten 2 Jahre. Sollte ich bei Zeiten den Kurs optimieren, dann hast du auch Zugang dazu.

Wie lange werde ich begleitet bzw. kann ich Feedbacks einholen?

Meine Begleitung und Betreuung endet nach 3 Monaten ab Kurskauf. In diesen 3 Monaten hast du allerdings mehr als ausreichend Zeit die Inhalte durchzuarbeiten um Feedbacks von mir zu bekommen.

Kann ich „Newsletter fit“ jederzeit buchen?

Du kannst den Onlinekurs „Newsletter fit“ nur buchen, wenn es freie Plätze gibt. Da ich mir Zeit für die Kursteilnehmer nehme, schaffe ich nur eine gewisse Anzahl die auch verschieden ist. Aber falls die Kurstüren gerade zu sind, schreibe mir gerne eine E-Mail, sodass du eine Information bekommst, wann die Kurstüren wieder öffnen.

Noch mehr Fragen?

Wenn du noch Fragen hast, schreib mir gerne eine E-Mail.


Kurz zu mir 😉

Studium an der Donau-Universität Krems/Partner Universität Heidelberg zur akademischen PR Beraterin. Über 15 Jahre Praxis in Public Relations. Seit 2016 mit Wang-Moritz PR selbstständig.

Für meine Kunden konnte ich den Bekanntheitsgrad und Umsatz unter anderem durch professionelle Pressearbeit erhöhen. Mit E-Mail-Marketing & Social Media Betreuung deren Kundenstamm pflegen. Strategische Kommunikationskonzepte und klassische PR Betreuung gehörten ebenfalls zu meinen Aufträgen.

Mit dem Wunsch noch mehr Unternehmern zu helfen Public Relations für ihren Erfolg zu nutzen, bin ich mit Ende 2020 aus dem Leistungsbereich ausgestiegen und habe mich ganz dem Coaching verschrieben.

Meine Tätigkeitsfelder:

  • Symposien, Pressekonferenzen, Vernissagen, VIP-Empfänge organisieren
  • Printredakteurin für ein deutsches Wochenmedium im Bereich Reise
  • Onlineredakteurin und Fotoredakteurin für eine internationale Mediengruppe
  • Medienstrategien planen und umsetzen
  • Medienverteiler erstellen
  • Newsletter und Pressemitteilungen erstellen und aussenden
  • Texte und Geschäftsbriefe erstellen
  • Lobbying
  • Sponsoring
  • Messeauftritte planen und umsetzen
  • Strategische PR Konzepte entwickeln
  • Bloggen
  • Facebookwerbekampagnen planen und abwickeln

Mein letzter „Leistungskunde“ über mich:

Michael Hidegh von Primer Lugar mit La Primera

Als sozusagen letztes Projekt vor ihrem Start als Business Coach unterstützte uns Frau Wang-Moritz in der herausfordernden Anfangsphase unseres Unternehmens.

Als Händler und Importeur von hochwertigem Kaffee bewegen wir uns in einem umkämpften Markt, in dem man sehr schwer Aufmerksamkeit erhält. Roswithas Aktionen waren von Beginn an erfolgreich. Sowohl mit klassischer Werbung als auch im Online-Bereich konnten wir alle Ziele die sie vorgab erreichen und unmittelbar Umsätze erzielen.

Sie überzeugte uns mit Einsatz, Wissen und ihrem großen Netzwerk. Bei Roswitha gibt es das gewisse Extra, das darüber entscheidet, ob eine Sache gut oder sehr gut wird.

Durch ihre Arbeit konnte sie uns außerdem nützliches Informationen vermitteln – so profitieren wir langfristig von dieser leider nur wenige Monate dauernden Zusammenarbeit. Schade für uns, gut für alle die jetzt an ihren Coachings teilnehmen können!


Bis bald, Deine Roswitha